Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

TTickets.de Sitelogo

Hilfe

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Ich komme mit dem Bestellvorgang nicht zurecht.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie hier.

Wie drucke ich den Coupon aus?

Sie erhalten den Coupon im PDF-Format. Die meisten Computer, Smartphones und Tablets verfügen über die entsprechende Software zum Öffnen von PDF-Dateien. Wenn nicht, installieren Sie bitte den kostenlosen Adobe Reader [Link]. Bitte drucken Sie nicht die E-Mail aus, sondern die an die E-Mail angehängte PDF-Datei.

Wie lege ich ein Kundenkonto an? Wo finde ich meinen Warenkorb?

Es gibt nichts dergleichen. Wir finden, dass unser System mit weniger Daten besser funktioniert.

Ich vertraue PayPal nicht. Woher soll ich wissen, ob meine Daten dort sicher sind?

Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Das Unternehmen ist in Deutschland als Bank zugelassen. Anders als im Supermarkt oder an der Tankstelle erfahren Sie bei uns, wie der Zahlungsdienstleister heißt. Das ist der einzige Unterschied.

Warum kann ich nicht per Rechnung zahlen?

Wir müssten viel mehr Daten von Ihnen erheben, z.B. Ihre Postanschrift. Außerdem müssten wir für säumige Kunden ein Mahnverfahren etablieren. Dieser Aufwand würde unsere Dienstleistung — in unseren Augen unnötig — verteuern.

Kann ich die Karten zurückgeben? Ich habe es mir anders überlegt.

Eintrittskarten sind üblicherweise vom Umtausch ausgeschlossen, selbst wenn Sie online gekauft werden. Darüber hinaus sind Download-Artikel generell vom Umtausch ausgeschlossen. Das Fernabsatzgesetz ist in beiden Punkten eindeutig.

Ist Mehrwertsteuer im Kartenpreis enthalten? 

Alle Preise sind Endpreise. In der Regel ist Mwst enthalten. Wenn der Veranstalter Kleinunternehmer im Sinne des Umsatzsteuergesetzes ist, dann unterliegt nur ein kleiner Teil des Kartenpreises, nämlich die Vorverkaufsgebühr, der gesetzlichen Mwst, denn wir sind auf jeden Fall umsatzsteuerpflichtig. Sie erhalten eine detaillierte Rechnung mit USt-ID.

Die Veranstaltung war nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe.

Als Kartenhändler ist unsere Funktion eine vermittelnde zwischen Ihnen und dem Veranstalter. Der Dienstleistungsvertrag (wenn man so will) kommt zwischen Ihnen und dem Veranstalter zustande. Wenn Ihnen die Darbietung nicht gefallen hat, so tut uns das leid. 
Falls ein Termin ausfällt oder verschoben werden muss, bekommen Sie selbstverständlich Ihr Geld wieder, sogar die Vorverkaufs-Gebühr, die im Kartenpreis enthalten ist.

Was passiert, wenn mehrere Konzertbesucher den gleichen Coupon vorlegen?

Das wäre Betru nicht nett! Da die Abendkasse die Kontrollnummern abgleicht und die Coupons einbehält, wird ein solcher »Versuch« auffliegen. Der Coupon ist bares Geld wert, bitte behandeln Sie ihn so.

Welche Daten werden erhoben? Verwenden Sie Cookies?

Wir speichern Ihre Daten nur solange, wie es zur Abwicklung des Kaufs und der Durchführung der Veranstaltung notwendig ist. Die Rechnungsdaten müssen wir aus steuerlichen Gründen bis 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres speichern.
In unseren AGB und unserer Erklärung zum Datenschutz finden Sie ausführlichere Erläuterungen, was warum und wie lange gespeichert wird.

Ich möchte eine Veranstaltung bei Ihnen platzieren.

Aber gerne! 😀 Schreiben Sie uns!

Darf ich noch etwas fragen?

Klar! Schreiben Sie uns!